» Aktuelle Informationen

Liberale Senioren treffen sich in Leipzig

Am 25. Januar trafen sich die Liberalen Senioren Sachsen in Leipzig zur Landesvorstandssitzung und anschließend zu einer Führung durch das Bundesverwaltungsgericht.

Zur Landesvorstandssitzung stand als Hauptpunkt die Schulpolitik zur Diskussion. Hier wurden Thesen erarbeitet, wie die Liberalen Senioren die weitre Entwicklung der schulischen Bildung aus Ihren Erfahrungen sehen. Diese Thesen sollen in einen Forderungspapier zusammengefasst und den zuständigen Gremien als Empfehlung zugearbeitet werden.

Anschleßend trafen wir uns mit weiteren Senioren im Bundesverwaltungsgericht am Simsonplatz. Dort nahmen wir an einer Führung durch das Gebäude teil, das die Präsedentin a.D. Marion Eckertz-Hofer für uns durchführte. Dies vermittelte unser liberale Senior RA Dr. Günter Kröber. Wir erfuhren viel über die Geschichte des Hauses in den einzelnen Epochen und die architektonische Gestaltung. Aber auch über die Gerichtsbarkeit in unserer Demokratie haben wir noch vieles Erfahren. Diese Veranstaltung war sehr beeindruckend und wird vielen in tiefer Erinnerung bleiben.

Leipzig-Besucher sollten sich ein Besuch im Bundesverwaltungsgericht mit der wunderschönen Architektur nicht entgehen lassen. Eine Ausstellung im Gebäude ist für Jedermann geöffnet.

30.01.2017