» Aktuelle Informationen

Seniorenpolitik

Die sich immer deutlicher abzeichnende demographische Wandel stellt Gemeinden, Länder und Bund vor große Herausforderungen. Die Politik ist aufgerufen, die Potenziale der älteren Generation ( Kompetenz, Wissen, Erfahrung) bei der Bewältigung der Folgeprobleme einzubeziehen. Seniorenpolitik erweist sich immer mehr als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe.
Die liberalen Senioren Sachsen stellen sich zum Ziel, die bisherige Entwicklung nicht nur auf den Bereichen Rente, Gesund und Pflege, sondern auch in den Bereichen Arbeitsmarkt, Bildung und Verbraucherschutz zu untersuchen, neue Lösungen zu finden oder vorhandene Ansätze weiterentwickeln. Hierzu sollen Workshop mit der Wilhelm-Külz-Stiftung, der Politik und Wirtschaft, gemeinsam mit Aktiv-Senioren organisiert werden.
 

9.02.2010